Day #1 – Spaziergang mit Debbie Rochon

Debbie Rochon ist die ungekrönte „Scream-Queen“, spielte seit 1988 in über 200 B-Movies mit. In Oldenburg ist sie dieses Jahr bereits zum vierten mal und hier mit ihrem Regie-Debüt „Model Hunger“ vertreten. „Five Days“ lud sie zum Spaziergang und einem ausführlichen Gespräch über ihren Film, Oldenburg und Frauenrollen „in the movies“.

„Five Days in Oldenburg“ ist eine Produktion des Oldenburg Filmfest in Zusammenarbeit mit Schwarzseher Film.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.